Sundwiger Drehtechnik GmbH

Die Sundwiger Drehtechnik GmbH ist einer der führenden Hersteller von Präzisionsteilen in der Dreh- und Frästechnik. Seit einigen Jahren entwickelt und fertigt das Unternehmen auch Teile für die Medizintechnik, für Geronto-Produkte, Akupunkturmassagestifte und chirurgische Werkzeuge. 

Alle metallischen Werkstoffe sowie Kunststoff, Keramik und Glas werden im Unternehmen verarbeitet. Geht es um höchste Ansprüche an technische oder optische Oberflächen, kommt das Sundwiger first solus® Verfahren zum Einsatz. Gratfreiheit ist in der Medizintechnik ein Muss, um Fehlfunktionen auszuschließen, die beispielsweise bei einem Beatmungsgerät fatale Folgen hätten. Zum Produktionsspektrum gehören Absperrventile oder Regel- und Messgeräte für die medizinische Versorgung. Sundwiger stellt Zeichnungsteile oder montierte Baugruppen nach Kundenwunsch her. Dabei spielt die Seriengröße keine Rolle. Eingestellt ist das Unternehmen auf Einzelteile ebenso wie auf Stückmengen von mehreren Millionen. 

Durch Netzwerkarbeit in der Brancheninitiative Gesundheitswirtschaft ist beispielsweise der Kontakt zu einem Entwicklungsprojekt für chirurgische Werkzeuge entstanden. Bei einem weiteren erfolgreichen Projekt im Bereich Sauerstoff und CO2 ist der Auftraggeber eine reine Vertriebsgesellschaft. Er erhält vom Design über die Konstruktion, den Prototypenbau, die Beschaffung aller notwendiger Tests und Zulassungen, die Serienproduktion bis hin zur Logistik alles aus einer Hand. Nach dem erfolgreichen Start sind weitere gemeinsame Projekte in Planung.

Der Bereich Medizintechnik wird in Zukunft strategisch ausgebaut. Mit stetig wachsendem Know-how denkt man bei Sundwiger darüber nach, in Zukunft Hüft- und Kniegelenke herzustellen. Die Technik dafür ist im Unternehmen vorhanden.