Ethik konkret unterstützt Führungskräfte und MitarbeiterInnen aller Berufsgruppen dabei, ihre Entscheidungs- und Handlungsfähigkeit für ethisch herausfordernde Situationen im Arbeitsalltag zu erweitern. 

Von Leitbildentwicklung über Beratung von Führungskräften und Burn-Out-Prophylaxe bis hin zur Schulung von EthikberaterInnen vor Ort. Die Veranstaltungen, Schulungen und Workshops vermitteln Hintergrundwissen und stärken die erforderlichen Schlüsselkompetenzen für verantwortungsbewusste, nachhaltige und ökonomisch sinnvolle Entscheidungen im Unternehmensalltag. Weitere Themen betreffen das Sterben und die Trauerbewältigung im Unternehmen sowie wertebewusste Unternehmens- und Personalführung.

Zum Kundenkreis von Ethik konkret zählen sowohl Einrichtungen in der Gesundheitswirtschaft mit Kontakt zu PatientInnen bzw. BewohnerInnen, wie Krankenhäuser oder Pflegeeinrichtungen, als auch ebensolche Einrichtungen ohne Kunden-/Patientenkontakt. Daneben berät Ethik konkret Unternehmensinhaber, Führungskräfte, Personalleitungen und Mitarbeiter.

Ansprechpartner
Dr. Mechthild Herberhold


Ethik konkret
Lennestr. 91
58762 Altena 

Telefon:02352-910085
Fax:02352-9100221
E-Mail:info@ethik-konkret.de
Internet:www.ethik-konkret.de